PHYSIO YIN YOGA AUSBILDUNG

Der Ausbildungsaufbau

Diese 40 Stunden Yin Yoga Ausbildung ist in zwei Blöcken aufgebaut. Alle Ausbildungsblöcke beinhalten Theorie und Praxis. Sie ist in ihrer Art einzigartig und facettenreich genauso wie ihre Ausbilder. Ihr bekommt ein umfassendes Wissen auf ganz verschiedenen Ebenen. Im ersten Block werdet ihr alles aus physiotherapeutischer Sicht kennenlernen. Der zweite Block ist sehr stark praxisorientiert. Einblicke in die Aromapressur sowie das Einsetzen von Klang ist die kleine Sahnehaube, die unsere Yin Yoga Ausbildung zu etwas ganz Besonderem macht.

 

Die Ausbilder

Nicole Haubenthaler führt ein bewegtes Leben als Physiotherapeutin, Sozialpädagogin und Yogalehrerin in München. Vor einigen Jahren hat sie Yin Yoga für sich als Regeneration und idealem Ausgleich zum dynamischen und aktiven Alltag entdeckt. Das Abtauchen und Hineinschmelzen in eine Yinhaltung und das stille Beobachten haben sie von der ersten Stunde an fasziniert.
Bald absolvierte sie ihre erste Yin Yoga Ausbildung in Berlin, gefolgt von Teacher Trainings bei Christine Ranzinger und Helga Baumgartner. Mittlerweile unterrichtet Nicole selbst seit einigen Jahren Yin Yoga.
Durch ihre 15 Jahre Berufserfahrung als Physiotherapeutin und zahlreichen Fortbildungen bietet sie ihren Schülern fundiertes anatomisches Wissen. Ihre Ausbildung zur Physiotherapeutin hat sie an einer der besten Schulen Deutschlands, der Physiotherapieschule der Universität München in Großhadern, absolviert.
Nicole hat außerdem Soziale Arbeit in München studiert, ein Studium in dem Psychologie und Pädagogik wichtige Bestandteile darstellen.
Neben Pilates unterrichtet Nicole u.a. Faszien Yoga und hat hier bereits als Ausbilderin neben Amiena Zylla Erfahrungen sammeln können.

Richard Söldner dachte eines Tages am Strand von Ibiza „manche Menschen können sich toll bewegen“,  als er vor vielen Jahren ein junges Paar beim Sonnengruß am Strand beobachtete.
Aus Neugier ging er für seine erste Yogastunde ins Fitnessstudio und merkte sofort, das dies auf keinen Fall ein „Mädchensport“ ist. Obwohl sein Körper sich erst wehrte, hielt Richard durch und praktizierte fleißig weiter. Irgendwann kam der Punkt an dem er merkte, das Yoga doch mehr ist als Sport und Fitness. Es war etwas, was ihn tief berührte und ihm ein Weg zeigte wie man seinen Körper mit Seele und Geist zu vereinen kann.
Er machte Nägel mit Köpfen und schloss bald seine erste klassische Vinyasa Flow Yoga Ausbildung ab. Danach folgten immer mehr Aus- und Fortbildung bei denen er sein Wissen vertiefte. Durch seine erste Ausbildung kam Richard auch schnell mit Yin Yoga in Berührung und es war wie Liebe auf dem ersten Blick.
Während und nach seiner Ausbildung kam er mit vielen Lehrern und Yogastilen in Kontakt. Außer Yoga absolvierte Richard noch die Ausbildung zum Thai-Yoga-Massage-Therapeut. Über die letzten Jahre kamen u.a. noch eine Ausbildung bei Amiena Zylla zum Faszienyogalehrer und zum Meditationslehrer am Institut für spirituelle Psychologie.
Richards Unterricht ist geprägt von seiner Leidenschaft zum Yoga und dessen positive Auswirkungen auf Körper und Geist. Er versucht in seinen Stunden alles weiterzugeben, was ihn selbst begeistert. Sein berührender Unterricht beruht auf seinem persönlichen Yogaweg. „Yoga soll Dir Freude bereiten und nach jeder Yogastunde solltest Du dich wie neugeboren fühlen“. Zusammen mit Dieter Winter hat er bereits Kultstatus in der Münchner Yogaszene erlangt.

Dieter Winter kam durch seinen Partner Richard Söldner zum ersten Mal mit Yoga in Berührung und stellte sofort fest, dass es für ihn einen tiefen emotionalen und körperlichen Effekt hat. Ab da war ein Leben ohne Yoga für ihn nicht mehr möglich. Nach mehrjähriger Praxis war gerade die Anfangsmeditation der Teil der Stunde die ihn sehr tief berührte. Deshalb schloss er 2012 eine Ausbildung zum Meditationslehrer am Institut für spirituelle Psychologie ab. Zudem ist er Reikimeister und hat noch eine Ausbildung zum Geistheiler absolviert. Nachdem er regelmäßig Workshops und Kurse im Bereich der bewegten Meditation abgehalten hatte, entdeckte er noch seine spezielle Liebe zum Yoga Nidra, das ihm noch tiefer in sein Unterbewusstsein eintauchen ließ. Auch hierüber besuchte er Seminare und Kurse. Es folgten Ausbildungen zum Yogalehrer, Thai-Yoga-Massage-Therapeut, Faszien- und Yin Yogalehrer. Außerdem ließ er sich noch zum Klangyogalehrer ausbilden.
Dieter unterrichtet mit viel Leidenschaft und Herzlichkeit seine Meditationen und Yoga Nidra. Er gibt Prana Flow Yoga- und Yin Yoga Stunden in verschiedene Yogastudios in München und Umgebung. Zusammen mit seinem Partner Richard Söldner hat inzwischen Kultstatus in der Münchner Yogaszene.

Die Stunden dieser Ausbildung werden an unserer 300 Stunden Yoga Alliance Multi-Yogalehrerausbildung angerechnet.

Die Ausbildungsinhalte

Yin Yoga Block 1

Inhalte

Block 1: einzeln buchbar
- Anatomie: Skelett, Muskeln und Faszie
- Physiologie: innere Organe
- Basic Yin Asanas und Ausgleichshaltungen unter physiotherapeutischer Sicht und deren Wirkung
- Physiotherapeutische Einschränkungen und das richtige Einsetzen von Hilfsmitteln
- Meridiane
- Aromapressur: Anwendung von Aromatherapie im Yin
- Handson
- Gruppenarbeit
- Yinpraxis

Termine

Freitag, den 18.10.2019 - 8.30-16.30// Pause: 13-14 Uhr
Samstag, den 19.10.2019 - 8.00-15.15 // Pause: 12-13.45 Uhr
Sonntag, den 20.10.2019 - 8.00-17.00 // Pause: 11-12.30 Uhr

Kosten: 360 Euro, Frühbucher bis 18.09.2019: 330 Euro

Yin Yoga Block 2

Inhalte

Block 2: Vorraussetzung Block 1 oder gute Yinkenntnisse
- Interaktive Anwendung der gelernten Theorie aus Block 1
- Sequencing nach den Elementen und Chakren
- Eigenes Gestalten von Yin Yoga Sequenzen
- Einsetzen von Hilfsmitteln
- Yin Yoga Flow mit Klang
- Handson

Termine

Freitag, den 15.11.2019 - 8.30-16.30// Pause: 13-14 Uhr
Samstag, den 16.11.2019 - 8.00-15.15 // Pause: 12-13.45 Uhr
Sonntag, den 17.11.2019 - 8.00-17.00 // Pause: 11-12.30 Uhr

Kosten: 360 Euro, Frühbucher bis 15.10.2019: 330 Euro

Die Teilnahmebestätigung
Du erhältst nach jedem Block eine Teilnahmebestätigung.

Das Yin Yoga Zertifikat
Vorraussetzung für den Erhalt des Zertifikates ist der Besuch aller Yin Yoga Blöcke.

Teilnahmebedingungen

Sämtliche Teilnahmegebühren müssen im Voraus beglichen werden.

Die Teilnahmeplätze werden in Reihenfolge mit der eingehenden Onlineanmeldung vergeben. Der oben genannte Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass er auf eigene Verantwortung an der genannten Veranstaltung teilnimmt.

Der Kursleiter/Referent wird auf eventuelle gesundheitliche Einschränkungen (Krankheit, Verletzung, Schwangerschaft, usw.) vom Teilnehmer hingewiesen. Amienas Werkstatt bzw. Organisatoren übernehmen keinerlei Haftung bei Diebstahl, Verletzung oder Unfall. Schadensersatzansprüche können nicht gestellt werden.

Ein Rücktritt von der genannten Veranstaltung ist möglich und zwar vor Beginn der Veranstaltung

mit 100 % Kostenerstattung, bis 4 Wochen vorher
mit 50 % Kostenerstattung, bis 14 Tage vorher
mit 25 % Kostenerstattung, bis 7 Tage vorher

Bei einem späteren Rücktritt ist die volle Teilnahmegebühr fällig und nicht erstattungsfähig. Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt, muss aber vom angemeldeten Teilnehmer selbst organisiert werden. Teilweises oder ganzes Fernbleiben von der Veranstaltung entbindet nicht von der Bezahlung der oben genannten Teilnahmegebühr. Wird eine Veranstaltung vom Teilnehmer angetreten, ist keine Rückzahlung von Gebühren möglich.

Mit Anerkennung des abgesendeten Onlineformulars ist die Anmeldung und Zahlung verbindlich. Die Zahlung muss spätestens 14 Tage nach der Anmeldung erfolgen.