Angebot!

FASZIEN & BECKENBODEN ONLINE

120,00 

Lerne an diesem Tag die Arbeit mit dem Beckenboden aus Fasziensicht kennen, um neue Erkenntnisse aus der Faszien Forschung in deinen Unterricht integrieren zu können.

23 vorrätig

Als Gutschein kaufen
Kategorie:

Beschreibung

mit Amiena Zylla

An diesem Ausbildungstag geht es um das Thema Beckenboden aus Fasziensicht.

AUSBILDUNGSINHALTE
– Neue Erkenntnisse aus der Faszien Arbeit für den Beckenboden
– Praktische Übungen für den Beckenboden aus Fasziensicht

AUSBILDERIN
Amiena Zylla ist die Erfinderin des FAaszien Yoga, Hatha-, Iyengar-, Vinyasa-, und Yin Yogalehrerin, Pilatestrainerin, Bewegungs- und Sportpädagogin, Tänzerin, Ernährungsberaterin und Advanced Fascial Fitness Trainerin von Dr. Robert Schleip zertifiziert, mit dem sie für die neusten Ergebnisse aus der Faszienforschung in enger Verbindung steht. Seit über 20 Jahren unterrichtet sie mit Herzblut. Als Ausbilderin war sie unter anderem an der staatlichen Berufsfachschule „Bode Schule“ für Sport, Gymnastik und Tanz und einer ärztlich geprüften Yogalehrerausbildung tätig. Amiena ist außerdem Autorin zahlreicher Bücher für die Verlage Gräfe & Unzer, BLV, Bruckmann und die Perlen-Reihe. Auf ihrem YouTube Channel „Amiena Zylla“ findet man ihre Yoga- und Pilatesvideos. Im TV tritt Amiena als Expertin auf (unter anderem ARD, RTL und ProSieben). Folgende Faszienbücher sind von ihr im Handel erhältlich: „Yoga für die Faszien“, „Faszientraining für den Rücken“ (beide sind im Bruckmann Verlag erschienen) und „Dynamisches Faszien-Yoga“ mit Begleit-DVD (Gräfe und Unzer). „Dynamisches Faszien-Yoga“ ist ein von Amiena entwickeltes Konzept und laut Faszienforscher Dr. Robert Schleip in dieser Form in Europa einmalig.

VORAUSSETZUNGEN
Es werden keine besonderen Kenntnisse oder vorherige Ausbildungen vorausgesetzt, um an dieser Ausbildung teilzunehmen.

ZERTIFIKAT
Nach dem Tag bekommst du eine Teilnahmebestätigung.

TERMIN
10.7.22 von 8.30-16.30 Uhr

KOSTEN
130 Euro, Frühbucher bis zum 10.6.22, 120€

ZOOM-LINK
Den Zoom Link erhaltet ihr immer am Tag vor Ausbildungs- und Workshopbeginn per E-Mail. Bei spontaner Anmeldung: Wir bearbeiten alle Anmeldungen bis 30 Minuten vor Beginn und senden euch dann noch den Link per E-Mail zu.